Gemeinschaft zur Förderung des missionarischen Werkes von Bruder Johannes Baptista Stiehle CSsR. e.V.   © 2006ff

Gott; himmlischer Vater, Vater unseres Herrn Jesus Christus, der du auch unser Vater bist!
Wie schön sind die Worte deines Dieners Bruder Johannes Baptista Stiehle, wenn er schreibt:
"Gott hatt gewollt, dass ich ihm in diesen fernen Ländern diene. Ich fühle mich glücklich, weil Gott mich gerufen hat, um mein ganzes Leben an seinen Heiligtümern zu arbeiten, und ich hoffe, dass er selbst mir eine ewige Wohnstatt im Himmel bereitet."
Schenke uns die Gnade, um unserem Herzen ein Heiligtum für die Heiligste Dreieinigkeit zu errrichten.
Auf die Fürbitte deines Dieners, Johannes Baptista, hilf uns in unsren Nöten. Schenke uns die Gnade, Bruder Johannes Baptista Stiehle, wie einen Heiligen verehren zu dürfen. Wir bitten dich auch, seinem Beispiel im Gebet und im Dienst am Nächsten folgen zu können.
Darum bitten wir dich, durch unseren Herrn Jesus Christus, deinen Sohn, der mit dir lebt und herrscht und für uns da ist, in der Einheit des Heiligen Geistes, von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Amen.

Mit kirchlicher Druckerlaubnis, Erzbischöfliches Ordinariat Cuenca - Ecuador
Gebetserhörungen und Gnadenerweise auf die Fürsprache von Bruder Johannes Baptista Stiehle, bitte schriftlich an die Fördergemeinschaft einreichen.